Anfrage für einen Eintrag in der Schluckambulanzen-Datenbank

    Persönliche Daten

    Daten nur für den internen Gebrauch



       

    Praxis-Adresse

    Daten werden veröffentlicht

    Fachliche Daten

    Sie sind ein (Zutreffendes bitte auswählen)
    Spezialisiertes SchluckzentrumSpezialisierter Facharzt

         
         
    Spezialisierter Therapeut (Ausbildungsgang, z.B. Logopädie, Sprachheilpädagogik, Klinische Linguistik)      
      zur klinischen Diagnostik (Überprüfung von Dysphagie-Symptomen) (nach eigenem Standard, Daniels, Schottischer Leitlinie, GUSS, Logeman, Sonstiges)zur apparativen Diagnostik    
        mittels FEES (Videoendoskopie)mittels VFSS (Videofluroskopie/Videokinematographie)alternativ Lupenlaryngoskopie mit Blauschluckalternativ Manometrie von Pharynx und Ösophagus
    das/der daraus abgeleitet folgende Leistungen anbietet:      
      Schweregradeinteilung der Dysphagie    
        mittels PAS (Pentetratons-Aspirationsskala)mittels FEDSS (Fiberoptic Endoscopic Dysphagia Severity Scale)mittels SBS (Schluckbeeinträchtigungsskala)mittels Sonstiges
       
      Bestimmung des AspirationsrisikosGezielte Behandlungs- und ErnährungsplanungGezielter Maßnahmenkatalog (Haltungsänderungen, Schlucktechniken, Schluck-Diätanpassungen (Nahrungskonsistenzen, Medikations-Darreichungsform, etc.)Verlaufskontrollen, wenn indiziert